Weihnachtsvorbereitungen

Bald ist wieder Wochenende & ich kann euch gar nicht sagen wie froh ich darüber bin, ich bin nämlich schon fleißig am Dekorieren & backen für das Weihnachtsfest, da kommen mir zwei freie Tage gerade recht. In der Innenstadt wird schon der Weihnachtsmarkt aufgebaut, Stollen verkauft & Geschenke verpackt.. Was mich aber total auf Weihnachten einstimmt ist (bitte nicht lachen) die Werbung von Coca Cola… Fragt mich nicht wieso aber schon als kleines Kind habe ich mich immer über diese Werbung gefreut, dann wusste ich nämlich dass es nicht mehr lange dauert bis das Christkind kommt ^^
Gestern habe ich mich bei Pinterest durch etliche Pins gewühlt um euch nun meine Favoriten für Weihnachten 2013 zu zeigen:-)

20131121-142301.jpg

20131121-142400.jpg

20131121-142436.jpg
Was ich ganz süß finde sind die Mini Lebkuchen Häusschen, ich würde sie zu gerne nachmachen, jedoch habe ich ein paar Bedenken mit der Größe.. Ist bestimmt eine Fummelesarbeit😊 Vielleicht probiere ich mein Glück bei passender Gelegenheit & zeige euch dann das Ergebnis.
Nun muss ich mich aber beeilen, nachher geht unsere WG noch schön essen, wir feiern nämlich den Geburtstag unserer Jennifer nach..
Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag, wir lesen uns morgen wieder!

xoxo, carly

20131121-142602.jpg

Advertisements

Happy!

Uiuiuiui! Diese Nachricht hat mich gerade erreicht & ich muss sie gleich mit euch teilen!.
Der Tag hat schon so trüb angefangen, ich dachte er kann nicht besser werden haha… & dann diese Nachricht von Magda Mizera (von Scrap Corner) sie hat anscheinend meinen gestrigen Blogeintrag gelesen, ich bin richtig baff…

20131116-150705.jpg
Gott! Solch ein Kompliment von so einer tollen Scraperin!
Thank you so much Magda!

20131116-150837.jpg

Wunschzettel

Liebes Christkind,

Ich bin vielleicht schon groß aber ich habe auch noch gaaanz viele Wünsche zu Weihnachten. Zum Beispiel wünsche ich mir eine Etage, viele Papiere & Embellishments, eine Aufbewahrungstasche für die Crops bei Steffi, eine Heißklebepistole, eine Kreditkarte die endlich mal funktioniert, eine Nähmaschine…. *seufz* ich könnte stundenlang so weitermachen!.
Aber da ich weiß dass du mir dieses Jahr wieder nichts schenken kannst werde ich mich einfach mit schwedischen Zimtkekse trösten…

Schwedische Zimtkekse

Das braucht ihr dazu:

200g weiche Butter
100g Zucker
1 Ei
Salz
300g Mehl
1EL Zimt
1EL Honig
2EL Schlagsahne

& so geht’s:

Butter, Zucker, Mehl, Salz & das Ei mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Danach ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
Den Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 5mm dick ausrollen. Wenn ihr eine Prägematte besitzt könnt ihr nun die Oberfläche des Teiges prägen, wenn nicht dann stecht einfach 3-4cm große Kekse aus. Diese könnt ihr dann auf ein Backpapier ausgelegtes Blech legen. Zimt, Honig & Sahne glatt rühren & die Kekse damit bestreichen. Bei 160 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen.

Hmm diese Kekse sind der Wahnsinn!.
Jetzt möchte ich euch noch einen meiner Lieblingsblogs vorstellen.
Der Blog Scrap Corner von Magda Mizera!. Ihre Arbeit ist einfach umwerfend…

20131115-133943.jpg
Bei ihr finde ich immer wieder kleine Inspirationen & Ideen

20131115-134057.jpg

20131115-134125.jpg

Hier noch den Link zu ihrem Blog: http://magdamizera.blogspot.de/p/kontakt-contact.html?m=1

20131115-134317.jpg

Herbst DIY

So, ich melde mich wieder zurück. Ich muss mich wirklich entschuldigen, ich hatte einfach keine Zeit zu bloggen. Bei mir geht es im Moment drunter & drüber… Schule, Praktikum & arbeiten & jetzt auch noch eine Magen Darm Grippe… naja es gibt schlimmeres.
Nun habe ich mir aber extra für euch Zeit genommen um euch meinen neusten DIY vorzustellen!.
Bei diesem trüben Wetter hat man wirklich auf nichts Lust.. Da bleibe ich lieber in der warmen Stube, trinke einen Tee & bastle an verschiedenen Sachen☺
So vergeht der Herbst hoffentlich schnell…
Um ein bisschen Farbe in die Wohnung zu kriegen habe ich gestern meinen schönen Türkranz aufgehängt. Da ich die einzige in der WG bin die einigermaßen kreativ arbeitet, kann man sich ja vorstellen wie kahl die Wohnung aussieht😊

Hier erkläre ich euch Schritt für Schritt wie ihr diesen hübschen Kranz nachmachen könnt.

Das braucht ihr dafür:

• Floristendraht
• Moos
• dünner Draht
• Blumen nach Wahl
• Bänder

& so geht’s:

Mit dem Floristendraht formt ihr euren ‚Rohkranz‘ die Größe könnt ihr dabei selbst bestimmen. Mein Kranz hat einen Durchmesser von ca. 7cm.
Nun brauchen wir das Moos, das wir um den Draht wickeln & mit einem einfachen, dünnen Draht festbinden.
Das könnt ihr so lange wiederholen, bis ihr die gewünschte Dicke erreicht habt. Die Blumen legt man im Uhrzeigersinn auf den Kranz (den Boden könnt ihr freilassen) & bindet diese wieder fest. Versucht die Blumen so zu legen dass man die Enden nicht sieht, ich habe sie dafür einfach in das Moos gesteckt. Wenn ihr fertig seit könnt ihr noch mit einem Band eine kleine Schleife binden.

& so sieht das ganze dann bei mir aus😊

20131110-110332.jpg

20131110-110416.jpg

Heute hatte meine Mitbewohnerin ihren 18. Geburtstag, dafür habe ich ihr gestern noch schnell eine leckere Donauwelle gemacht & wer durfte nicht mit essen? Ich! Für mich gab es eben nur Tee & Toastbrot…
Am Freitag werde ich euch meinen derzeitigen Lieblingsblog vorstellen, ich bin mir sicher er wird euch genauso gut gefallen wie mir☺

20131113-195420.jpg

Tischkärtchen & Layout des Crops (Nachtrag)

So wie versprochen habe ich jetzt noch für euch mein Layout & die Tischkärtchen des Crops bei Steffi.
Heute morgen habe ich die ersten Sonnenstrahlen genutzt um für euch die Bilder zu machen.
Hier mein zweites Layout, dieses mal habe ich dieses wunderschöne Wölkchenpapier genommen.. Hach ich liebe es!.
20131103-191649.jpg
Mein Text ist etwas kurz geworden… Aber mir ist einfach nichts dazu eingefallen…
Allgemein hatte ich bei diesem Layout keine Ahnung wie es aussehen soll. Ich war wahrscheinlich zu sehr von den anderen abgelenkt hihi die sind immer alle so schnell & im Multitasking nicht zu schlagen haha.
Naja dafür können sich die Tischkärtchen für Weihnachten sehen lassen…

20131103-192110.jpg
Oh Leute dieses Wetter macht sooo miese Laune…
Morgen sind die Ferien endlich vorbei & die Schule fängt wieder an.. Gott sei dank! Mir fällt nichts mehr zum Zeitvertreib ein… Ich bin eben ein Arbeitstier haha.

Jetzt wird noch schnell gekocht, dann gelernt (am Dienstag steht eine Chemie Arbeit an…) & dann geht’s ab ins Bettchen☺

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend & einen guten Start in die neue Woche!

20131103-190810.jpg

Wintertraum

Wer kennt das nicht?. Stapel voller Bilder die sich einfach nicht verscrapen lassen & nur in der Ecke liegen…
Gestern habe ich mir aber genau diese Bilder ausgesucht, um ihnen noch eine Chance zu geben. Letztes Jahr habe ich mir diese schönen Schuhe gekauft.. Hach ich liebe sie!. Warm & man rutscht nicht, perfekt für den deutschen Winter☺

Natürlich sollte mein Layout wieder in hellen Farben gestaltet werden.
Weißer Cardstock, schwarz & weiße Alphas & ausgestanzte Sternchen… Ich liebe dieses Layout!.

20131102-181858.jpg
Bei dem Layout muss ich noch dazu sagen, dass es nicht ganz fertig geworden ist… ich werde noch mit der Nähmaschine mehrere Kreise auf das Layout nähen^^
& ich muss mich für die Fotoqualität entschuldigen… Heute wollte irgendwie nichts so richtig klappen…

& jetzt noch schnell die Karte, die ich selbst behalten werde haha..
20131102-182120.jpg

Die Tischkärtchen & das zweite Layout werde ich morgen reinstellen, hoffentlich werden die Bilder dann besser sein.
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen, kuscheligen Abend☺

20131102-182355.jpg

⭐Crop⭐

Heute war ein langer aber schöner Tag, zuerst ein Besuch bei Oma & dann der Crop bei Steffi von
CreativeBySteffka (Link zum Blog findet ihr unten). Der heutige Crop war mein erster & ich bin wirklich begeistert!. Zu sehen wie andere Mädels ihre Karten & Layouts gestalten ist total aufregend & inspirierend!. Ich habe mich allerdings ein bisschen „unprofessional“ gefühlt… Mit meinen nichtmal 20 Jahren inmitten von so erfahrenen Frauen, machte mich nur noch ehrgeiziger. Irgendwann will ich auch mal so viele Scrapsachen haben hihi^^
Die meisten Dinge, mit denen ich heute gearbeitet habe, kannte ich davor gar nicht & war deswegen die ganze zeit am tüfteln & ausprobieren… Caro in Action *grins*.
& ich muss euch sagen, Steffi ist wirklich eine ausgezeichnete Gastgeberin & scraperin! (Steffi ich liebe deinen Kuchen… Das Rezept musst du mir unbedingt noch geben hehe)

Nun aber zum wesentlichen, entstanden sind zwei Layouts, Tischkärtchen & eine Karte. Thema war bei mir natürlich der Winter (Wobei eines der Layouts, das schon Monate in meiner Kiste für angefangene & unvollendete Projekte liegt, vom Thema abweicht…)

Da ich jetzt aber ziemlich müde bin, die Beleuchtung nicht die hellste ist & ich euch ein wenig ärgern möchte *muahaha* werde ich die Bilder des heutigen Crops erst morgen reinstellen.

Ich hoffe ihr seit mir nicht all zu böse..

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend & eine gute Nacht:-)

Hier noch der Link zu Steffis Blog:

http://creativebysteffka.blogspot.de/?m=1

20131101-222950.jpg